Zurück zu Räucherwerk

Palo Santo Premium-Räucherstäbchen, 7 Stück

11,80 82,50  inkl. MwSt.

82,50 118,00  / 100 g

–  Alle Produkte versandkostenfrei in D –

Duftwunder-Räucherstäbchen, fair gehandelt und in Handarbeit veredelt. Intensives, praktisches und dosierbares Räuchererlebnis.

  • Sieben praktische und überaus aromatische Premium-Räucherstäbchen aus Palo Santo (Bursera graveolens)
  • Natürlicher Rohstoff, handverlesen und fair gehandelt
  • Naturrein, ohne chemische Zusätze
  • Besonders langanhaltender und intensiver Duft
  • Versand in luftdichten wiederverschließbaren Aroma-Beuteln
  • Eine ausgefallene Geschenkidee: Standard-Versand in Geschenkverpackung, auch an alternative Lieferadresse ohne Aufpreis
  • Kostenlose Probe bei jeder Bestellung
  • Unterstützung der Waisenprojekte von wuestenkind.de bei jedem Kauf
  • Nur echte, geprüfte und unverfälschte Ware
  • Kein Risiko – sofortige und volle Rückerstattung des Kaufpreises bei Nichtgefallen

Anwendungsgebiete: Wohlbefinden, Genuss, Meditation, Spiritualität, Ruhe, Stressabbau und Reinigung

Bitte wählen Sie unten die Menge, um Rabatte zu erhalten. Der Preis aktualisiert sich oben entsprechend!

Lieferzeit: 3 Werktage nach Zahlungseingang - Versandkostenfrei in D

Lösche Auswahl
Artikelnummer: RW-PSRS001 Kategorie:

Beschreibung

Palo Santo – das den Ureinwohnern „heilige Holz“ für uns in Handarbeit zu edlen Räucherstäbchen verarbeitet

Unser Palo-Santo-Holz stammt aus Peru. Wir haben genau dieses aus den verschiedenen südamerikanischen Ländern und Lieferanten ausgewählt, da es das schönste Aroma hat und nachhaltig von Ureinwohnern geerntet wird.

Der Duft des Holzes wie auch der des Öles, das daraus gewonnen wird, ist sehr stark, raumfüllend und aromatisch. Das ist einer der Gründe, warum dieses Holz so gefragt ist. Der Baum steht zu Recht unter Naturschutz, und wir handeln hier nur zertifiziertes Holz von nachhaltig bewirtschafteten Plantagen.

Für das Harz des Baumes besteht bereits ein Ausfuhrverbot. Die Bäume unserer Hölzer sind auf natürliche Weise verendet und wurden dann verarbeitet. Zudem wird der Handel mit Wiederaufforstungsprojekten verbunden, so dass der natürliche Bestand nicht gefährdet wird. Es handelt sich um weibliche Bäume, die nach 40-50 Jahren sterben. Danach wird das Holz etwa vier Jahre gelagert, was überdurchschnittlich lange ist.

Nur so kann sich das hier angebotene Spitzenaroma entfalten und das begehrte ätherische Öl in diesem Maße bilden. Das heißt, der Baum unterläuft eine beeindruckende Metamorphose, die uns zum Geschenk gemacht wird. Das lehrt den Menschen, diesen Baum nicht zu fällen, da das Duftergebnis in der Qualität deutlich besser ist, wenn der Baum ein natürliches Ende erlebt und danach noch entsprechend ruht.

Die Räucherstäbchen sind rein natürlich. Handgerollt werden die aromatischen Späne mit Gummi arabicum als einem rein natürlichen Bindemittel auf ein Bambusstäbchen aufgetragen. Es werden kein Holzkohlepulver, keine synthetischen Aromen oder Abbrennhilfen verwendet. Diese natürliche Verarbeitung ist selten zu finden. Alternativ bieten wir auch ganze Holzstücke von Palo Santo an.

Das Aroma ist sehr komplex und setzt sich aus etwa 100 ätherischen Ölen zusammen. Es duftet süß, holzig, pinienartig, eukalyptisch, zitirisch, lavendig, limonig, minzig, zimtig, nach Kokos, vanillig und sogar etwas wie Weihrauch. Kurz gesagt: Es ist sehr vielseitig und eine Erfahrung wert.

 

Wissenswertes zu Palo Santo

Palo Santo wächst in verschiedenen Ländern Südamerikas. Die verschiedenen Anbaugebiete sind unterschiedlich im Aroma, wenn auch nicht völlig gegensätzlich. Die Art der Ernte, vor allem aber der Ablagerung und Trocknung, hat einen größeren Einfluss auf das Dufterlebnis als der Standort. Das „heilige“ Holz wird in diesen Regionen von Schamanen oder anderen Personen für Rituale eingesetzt, und man sagt ihm seit Jahrtausenden wohlbringende, heilende und schützende Eigenschaften nach.

Den Namen „heiliges Holz“ verdankt es wohl spanischen Mönchen, die um etwa 1500 tief beeindruckt waren von seiner Wirkung und es so nannten.

Die Bäume haben kein sehr imposantes Äußeres, aber ein beeindruckendes Innenleben. Interessanterweise ist der Baum mit dem Weihrauch- und Myrrhebaum verwandt, was man auch äußerlich sieht. Somit gehört er zu den Gewächsen, die ein faszinierendes Aroma schenken.

 

Wie räuchert man Palo-Santo-Räucherstäbchen?

Unsere Premium-Räucherstäbchen können einfach angezündet und feuersicher platziert werden. Sie brennen lange, etwa 30 Minuten. Die Räucherzeit kann man unterbrechen, in dem man die Stäbchen zum Beispiel in Räuchersand ausdrückt. Die Reste können jederzeit erneut angezündet werden.

Eine ebenso aromatische und zudem urige Methode sind unsere naturbelassenen Palo-Santo-Holzstücke.

 

Lieferung

Geliefert werden 7 Stück der zur direkten Verwendung bereiten Premium-Räucherstäbchen in einem schönen und praktischen wiederverschließbaren Aromabeutel.

Wenn Sie Palo Santo in unserem Online-Shop bestellen, erhalten Sie ein hochwertiges, geprüftes Produkt von höchster Qualität: handverlesen, naturrein, fair gehandelt und ein unvergessliches Aroma.

Weitere allgemeine Informationen zu Palo Santo mit Bezug zu Kultur, Geschichte, Naturheilverfahren sowie zur modernen Medizin finden Sie z.B. bei Wikipedia unter dem Stichwort Guajak.

 

Beratung

Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per Email zu all unseren Produkten. So teilen wir mit Ihnen unsere langjährige Erfahrung und das Feedback, das wir von Alternativmedizinern, Naturkosmetikern und experimentierfreudigen Duftfans bekommen.

Unsere Produkte sind vielfältig anwendbar: für den Geist/die Psyche, das körperliche Wohlbefinden, in Form selbstgemachter Körper-/Duftöle oder zum Räuchern auf verschiedenste Arten.

Schicken Sie uns direkt eine Nachricht an info@weihrauchwelt.de, oder rufen Sie uns an unter 07184/9399799.

 

Produkt bewerten!

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Stückzahl auswählen

1 Packung (7 Stück), 5 Packungen (35 Stück), 10 Packungen (70 Stück)