Smaragd aus Weihrauch – Mythos oder Wahrheit?

Eingetragen bei: Blog | 0

Grüner Weihrauch Mythos

Die grüne Harzperle aus dem Oman ist der kostbarste Weihrauch der Welt, und ihre Wirkung ist noch schöner als der Anblick.

Oft muss man viele hundert Kilo Weihrauch selektieren, um eine kleine Menge davon zu erhalten. Sie ist nicht züchtbar oder in größeren Mengen zu bekommen. Wann und welche Bäume das grüne Gold produzieren, ist Gegenstand unzähliger und letztlich ungeklärter Theorien. Ihr Duft und ihre Wirkung sind legendär und unbeschreiblich. Ein wahrer Naturschatz, seit Jahrtausenden begehrt. Was früher nur Könige genießen durften, steht nun auch Duftliebhabern frei.

Oft ist es ein künstlicher Trubel, der um eine höherwertige Ausprägung oder eine Qualitätssteigerung eines Produktes oder Rohstoffs gemacht wird. Glücklicherweise sprechen wir hier nicht von dem letzten Quäntchen Reinheit eines Diamanten und den entsprechenden Preisen. Der Unterschied verschiedener Weihraucharten aus den verschiedenen Regionen ist im Duft wahrnehmbar, und auch der Grad der verschiedenen Selektionen. Natürlich gib es immer persönliche Präferenzen, aber eine Duftreise durch omanischen Weihrauch von den dunklen über die silberweißen Sorten zum Duft eines grünen Smaragden als Krönung lässt sicher keinen Weihrauch- und Duftliebhaber unberührt.

Zur Übersicht aller Beiträge